Violine, Violoncello und Orgel

Sonntag, 2. Dezember 2018 18:00 Uhr

Zu dritt im Advent

Johann Sebastian Bach, 1685–1750
Sonate e-moll BWV 1023
für Violine und Basso continuo

Karl Höller, 1907–1987
Fantasie op. 49
für Violine und Orgel

Johann Sebastian Bach, 1685–1750
„Nun komm’, der Heiden Heiland”
Drei Choralbearbeitungen BWV 659-661

Karl Höller, 1907–1987
Improvisation über „Schönster Herr Jesu” op. 55           
für Violoncello und Orgel

Joseph Gabriel Rheinberger, 1839–1901        
Suite c-moll op. 149
für Violine, Violoncello und Orgel

Susanne Stoodt, Violine
Ulrich Horn, Violoncello
Martin Lücker, Orgel

Eintritt 10 EUR (ermäßigt 8 EUR)

Zum Kartenvorverkauf