Bach zur Nacht: Bach und Beethoven (Eliot Quartett)

Samstag, 10. Juli 2021 19:30 Uhr


Johann Sebastian Bach (1685-1750)

O Ewigkeit, du Donnerwort 
   
Choral aus der gleichnamigen Kantate, BWV 20
       

Andante  für Violine
   
aus: Sonate a-Moll, BWV 1003

    

Invention C-Dur, BWV 772 
   
Arr. für Violine und Viola von Ferdinand David
    
    

Sinfonia f-Moll, BWV 795 
   
Arr. für Violine, Viola und Cello von Wolfgang Link

    

Contrapunctus I 
   
aus: Die Kunst der Fuge, BWV 1080
   
Für Streichquartett arr. von Werner Icking
    
    

Sinfonia G-Dur, BWV 796 
   
Arr. für Violine, Viola und Cello von Wolfgang Link   

Invention g-Moll, BWV 782 
   
Arr. für Violine und Viola von Ferdinand David
    
    

Prélude für Violoncello
   
aus: Suite G-Dur, BWV 1007

    

O Ewigkeit, du Donnerwort 
   
Choral aus der gleichnamigen Kantate BWV 20

Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Streichquartett op. 59 Nr. 1 in F-Dur ´Rasumovsky´
    I. Allegro

Wir bitten am Ausgang um eine Kollekte von € 10 / Person.