„Sweelinck und Jacob van Eyck“

Sonntag, 21. November 2021 18:00 Uhr

– Eine Begegnung auf dem Friedhof –

Dario Castello, 1602–1631
Sonata prima
Sonata seconda

Jan Pieterszoon Sweelinck, 1562–1621
„Allein Gott in der Höh‘ sei Ehr‘” SwWV 299
„Mein junges Leben hat ein End” SwWV 324
Echofantasie in d SwWV 261
Pavana Lachrimae SwWV 328

Jacob van Eyck, um 1590–1657
Preludium of Voorspel
„Onse Vade in Hemelryck“
Pavana
Fantasie & Echo
Engels Nachtegaeltje
„Amarilli mia bella“
„Wilhelmus van Nassouwen“
aus: Der Fluyten Lust-hof

Giovanni Battista Fontana, 1589–1630
Sonata prima
Sonata seconda

Jan Nigges, Blockflöte
Martin Lücker, Orgel
Dominic Fabio Betz, Sprecher

Eintritt 12 EUR (ermäßigt 10 EUR)

Tickets bei frankfurtticket.de

Abendkasse ab 17.30 Uhr